#12 Uzwil bis Fischingen

von
895 895 people viewed this event.

Länge: 26 km
Aufstieg: 570 m, Abstieg: 470 m
Wanderstunden: 7 h

Treffpunkt: 8.00, Bahnhof Uzwil
Tagesverantwortlicher: Dominik Siegrist, kurzfristige Meldungen per SMS an 079 673 43 30

Wil, Stadtweier Wil, Nähe Wasserrad, 12 Uhr, Klimapicknick Wil. Mit den GRÜNEN prowil. Veränderungen brauchen politischen Einsatz: Seit rund 40 Jahren engagieren sich die GRÜNEN prowil für eine lebenswerte Stadt, in der Natur und Umwelt bei Entscheiden gebührend berücksichtigt werden. Mit der Ausrufung des Klimanotstandes, welche gegen den Willen des Stadtrats erfolgte, gelang es im Mai 2019, das Parlament zu einem klaren Bekenntnis zu mehr Klimaschutz zu bewegen. Als MONAMO-Gemeinde von Energie Schweiz entwickelt und initiiert Wil zudem neue Ansätze im Bereich der umweltschonenden Mobilität, mit dem Ziel, dass diese in weiteren Städten der Schweiz angewendet werden. Das städtische Energiefördermodell ist im Bereich Photovoltaik vorbildlich und gehört schweizweit zu den ambitioniertesten. Die Richtung stimmt. Damit das so fortgeführt werden kann, nachhaltige Projekte zum Fliegen kommen und Wirkung zeigen, braucht es nebst Akzeptanz und Engagement in der Bevölkerung weiterhin eine starke ökologische Stimme in der Politik. Die GRÜNEN prowil berichten über konkrete Projekte.

Kloster Fischingen, 17:30 Uhr. Globale Klimagerechtigkeit, ‹ Climate Justice ›. «Es ist illegitim, wenn jemand so viel besitzt, dass ein anderer nichts mehr davon hat. Wasser und Bodenschätze müssen kommunal sein.» Das sagt die Benediktinerinnen-Nonne Teresa Forcades i Vila. Mit diesem Satz folgt sie der benediktinischen Tradition, in der die gerechte Verteilung der Güter, das Masshalten und ein achtsamer Umgang mit der Schöpfung wichtig sind. Im Benediktinerkloster Fischingen stellen Redaktorinnen und Redaktoren der Zeitschrift ‹ Neue Wege › der Theologin Jeanine Kosch, Matthias Dörnenburg, Fastenopfer, den Mönchen des Klosters und uns allen die Frage, wie religiöse Traditionen zu einem radikalen Einsatz für die Bewahrung der Schöpfung und eine gerechtere Welt inspirieren können. Mit der Zeitschrift ‹ Neue Wege ›.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: https://klimaspuren.ch/anmeldung-inscription/ →

 

Date And Time

12.06.2021 to
13.06.2021

Share With Friends

Categories: